Stahlwerksindustrie

Maßgeschneiderte Lösungen, die individuell auf die Bedürfnisse und Anforderungen des Kunden angepasst werden, sind speziell im Bereich der Stahlwerksindustrie wichtig. Die extreme Vielfalt an Produkten in den unterschiedlichsten Werkstoffen stellen den Gießer immer wieder vor neue Herausforderungen. Aber durch ein sehr breit gefächertes Wissen im Werkstoff- und Gussbereich kann WCF den Kunden fast endlose Möglichkeiten bieten, die zudem auch zu Kostenersparnissen und Standzeitverlängerungen führen können. Selbst beim Nichtvorhandensein von Zeichnungen, kann WCF durch Materialanalysen und Maßaufnahmen eine Rekonstruierung vornehmen. Bei Bauteilen, die komplex erscheinen, sind ebenfalls 3D-Scans möglich. Typische Produkte für die Stahlwerkindustrie sind Ofenrollen, Mantelrohre, UMCO-Reiter, Lagergehäuse, Hubbalken, Ofenbalken, Sinterroststäbe, Gliederplattenbänder, Walzgerüste, Brecherwalzen und viele mehr. Durch Optimierungen in der Prozesskette bietet WCF von der Anfrage bis zur Auslieferung eine rasche Abwicklung zu einem fairen Kostenmodell an.

Unsere Stärke ist es, auch Lösungen anzubieten, die nicht zum Kerngeschäft zählen. Zum Beispiel sind Produkte wie Lagerungen in Keramik und Hartlegierungen auf Cobalt-Chrom-Basis im Sinterverfahren realisierbar.

Unsere Produktpalette umfasst:

  • Ofenrollen
  • Mantelrohre
  • Zinkbadwalzen
  • Reiter aus Sonderlegierungen wie UMCO 50 oder 51
  • Lagergehäuse
  • Ofenbalken
  • Hubbalken
  • Sinterroststäbe
  • Gliederplattenbänder
  • Walzgerüste
  • Brecherwalzen
  • uvm.

Düsen

Besuchen Sie die Fotogalerie dieser Produkte >


Gleitplatten

Besuchen Sie die Fotogalerie dieser Produkte >


Mantelrohre

Besuchen Sie die Fotogalerie dieser Produkte >


Ofenrollen

Besuchen Sie die Fotogalerie dieser Produkte >


Stempel mit Keramik

Besuchen Sie die Fotogalerie dieser Produkte >


Lüfterradwellen

Besuchen Sie die Fotogalerie dieser Produkte >


Scroll to Top